• Scierie Bois Brever

WEITERVERARBEITUNG DES HOLZES

Auf Anfrage des Kunden, behandeln oder veredeln wir die Hölzer um sie zusätzlich zu schützen und somit die Qualität weiter zu erhöhen. Die technische Trocknung erhöht die Stabilität und Festigkeit des Holzes. Die chemische Imprägnierung verhindert den Befall von schädlichen Insekten oder Pilzen und vermindert Blaufäule. Die Hitzebehandlung bietet ein ökologisches Verfahren um die Hölzer zu schützen.

Trocknung

Trocknung

Auf Anfrage, kann das Holz bei uns im Betrieb technisch getrocknet werden um ihm eine bessere Stabilität und Beständigkeit zu verleihen. Das technische Trocknungsverfahren verbessert die Qualität des Bauholzes.
Imprägnierung

Imprägnierung

Das Risiko von Insektenattacken, Pilzbefall oder von Blaufäule, ist bei Holz das ungeschützt bleibt und keine Imprägnierungsprozedur durchlaufen hat, erheblich höher.
Hitzebehandlung

Hitzebehandlung

Wir bieten eine IPPC Hitzebehandlung an. Es handelt sich um ein ökologisches Verfahren, dass die Abwesenheit jeglicher schädlicher Organismen im Holz garantiert.